Skip to main content

Offizielle Pressemitteilung Nr. 2020-15

GEMA Gespräche erfolgreich geführt -  Tarifvereinbarung Nr. 1 zum Gesamtvertrag „Karnevalistischer Tanz“

Nachruf

Der Fastnacht-Verband Franken trauert um sein Ehrenmitglied Manfred Denninger, der am 22. Januar verstorben ist.

Mit Manfred Denninger haben wir einen langjährigen und sehr geschätzten Karnevalisten, Wegbegleiter und Freund verloren.

Manfred lag vor allem die Jugendarbeit des FVF sehr am Herzen und so gründete er 1981 den Jugendausschuss Mittelfranken.

1982 fand unter seiner Leitung die erste Narren-Nachwuchssitzung statt, die gleich sehr erfolgreich war.     In den Folgejahren organisierte er Fortbildungen für Jugendleiter der Vereine, im Sommer den Narrenjugendtreff und die heute noch beliebten Verbands-Zeltlager. Da er selbst gerne in der Bütt stand, wir erinnern uns an ihn als „Heini“, gab es bald auch Schulungen für junge Büttredner. 

Nachdem er den Vorsitz im Jugendausschuss in jüngere Hände weiter gab, wurde er in das Ordenskapitel des Fastnacht-Verbandes Franken gewählt und als er seine Mitarbeit dort beendete, zum Ehrenmitglied des Fastnacht-Verband Franken ernannt. 

Wir danken Manfred für sein langjähriges Engagement um die Fränkische Fastnacht und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

NEU NEWSLETTER FASTNACHT-VERBAND-FRANKEN NEU

Mit unserem Newsletter möchten wir alle Interessierten über die Neuigkeiten aus der Fränkischen Fastnacht, aktuelle und geplante Veranstaltungen und Wissenswertes zur Fastnacht in Franken informieren.

Abonnieren Sie jetzt einfach unseren Newsletter.

Anträge

Alle Ordensanträge können hier online ausgefüllt und eingereicht werden.

http://www.fvf-ordensbeantragungen.de/

Weitere Anträge finden Sie hier!
 
Aktuelle Satzung als PDF.

Fastnacht in Franken 2021

Sie können sich für die Fastnacht in Franken 2021 bewerben. Die Kartenwünsche werden bis zum 30. September 2020 gesammelt. Bewerbungen sind bis zu vier Karten möglich.

Wünsche für Geburtstage, Jubiläen usw. können nicht gesondert berücksichtigt werden, da wir damit bereits den Saal komplett füllen könnten. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Im Spätherbst 2020 wird dann, wie bisher, unter den vielen Interessenten das Losverfahren entscheiden - sowohl für die Live-Sendung als auch für die Generalprobe.

Die Gewinner werden bis 12. Dezember 2020 benachrichtigt.

Hier geht es zur Onlinereservierung.

Weitere Info finden Sie hier.

Der FastnachtSchoppen

Dieser Bocksbeutel ist ein besonderes Geschenk - nicht nur für Fastnachter!

Auch als Sammelobjekt ist er sehr beliebt, denn alle zwei Jahre wird eine neue Flasche kreiert - so auch dieses Jahr wieder. Genießen Sie den Fastnachtschoppen beim Schauen der fränkischen Fernsehsendungen im BR Fernsehen. Der Fastnachtschoppen im 0,75 Liter Bocksbeutel ist zum Preis von 11,11 EUR zuzüglich Versandkosten erhältlich.

Bestellungen nehmen wir gerne in der Geschäftsstelle telefonisch oder per E-Mail entgegen.